Über uns

ForTeam ist eine Knowledge Company, die aus Experten besteht, welche Erfahrung in verschiedenen Arbeitsumfeldern vorweisen können. Wir unterstützen unsere Kunden mit Fachkompetenzen bei Entwicklungsprozessen und Organisationsveränderungen.

Wir begleiten den Kunden bei den verschiedenen Arbeitsgängen des Veränderungsprozesses: organisatorische Beratung und innovative Forschung, Identifizierung der Bildungsbedürfnisse, Suche und Einstufung der Fachkräfte.

Bei der Planung und Umsetzung der Ausbildungsmaßnahmen bieten wir innovative maßgeschneiderte Lösungen: Wir achten vor allem auf die Besonderheiten des Projektes, indem wir eine Gruppe von ausgezeichneten Lehrern zur Verfügung stellen, die für den Kunden am besten in Frage kommen.

 

 

Gesellschafter

 

Riccardo Cicolini

Riccardo Cicolini

Gesellschafter

Riccardo Cicolini, von 1992 bis 2011 Angestellter der Autonomen Provinz Bozen in der Abteilung 21 Bereich italienische Berufsbildung bei der Landesberufsschule für Handwerk und Industrie L. Einaudi. Ab 1998 Projektleiter im Bereich Bildung, sowie Mitglied verschiedener fachlich-wissenschaftlicher Ausschüsse und Koordinator von ESF-finanzierten Projekten als Supervisor. Im Jahr 2003 zum Stellvertretenden Direktor, ab 2006 als Koordinator der Aus- und Weiterbildung des Personals und der finanzierten Projekte gewählt, von 2008 bis 2010 als Geschäftsführender Direktor tätig. Zur Zeit als Geschäftsführer von ForTeam GmbH in Bozen, Unternehmen in den Bereichen der Projektierung sowie der ständigen Fort- und Weiterbildung und ForTeam Studio GmbH mit Sitz in Trient, Partnerunternehmen von ForTeam GmbH in Bozen welches zusätzlich noch im Bereich der Personalsuche spezialisiert ist und als tätig, Geschäftsträger der Delegation Trentino Südtirol von der „Associazione Italiana Formatori“.

 

 

Marco Caresia

Marco Caresia

Gesellschafter

Marco Caresia, von 2000 bis 2012 Angestellter der Autonomen Provinz Bozen in der Abteilung 21 Bereich italienische Berufsbildung bei der Landesberufsschule für Handwerk und Industrie L. Einaudi als Lehrer im Fach Informatik tätig. Von 2006 bis 2011 unter anderem Projektleiter und –koordinator von Fort- und Weiterbildungskursen am Arbeitsplatz im Sachgebiet Informatik und von FSE finanzierten Kursen. Interne verantwortliche Person für das Akkreditierungssystem bzgl. ESF sowie verantwortliche Person für den Erhalt der Qualität nach ISO 9001 Standards. Ein Werdegang der es erlaubt hat zahlreiche Kompetenzen in den Bereichen der Organisation, Beförderung, Realisierung, Überwachung und Evaluierung von Bildungsangeboten zu entwickeln (über 600 Einheiten von Fort- und Weiterbildungskursen am Arbeitsplatz). Referent für e-learning Projekten sowie Publikation von zahlreichen Artikeln über die Lehrtätigkeit mittels neuen Technologien.

Seit 2008 Ratsmitglied der Delegation Trentino Südtirol Associazione Italiana Formatori.

Helmuth Köcher

Helmuth Köcher

Gesellschafter

Nach seinem Studium der Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck entdeckte er Bordeaux 1989 auf einer seiner Reisen. Fasziniert vom Wein und seiner Welt, die reich an Geschichte, Tradition und Innovation ist, beginnt er sofort mit der Organisation von Weinverkostungen in den renommiertesten Restaurants Südtirols. Schon bald gründete er mit zwei Freunden in 1992 den GourmetClub Südtirol und eröffnete die erste Ausgabe des Meraner WeinFestivals. Er ist aktives Mitglied in renommierten Verbänden wie der FIC – Fondazione Italiana Cuochi und Chevalier de l‘ Ordre des Coteaux de Champagne. Als Nährboden für Ideen und Projekte gründet und leitet er auch die European Gourmet Academy, die neue Betreiber im Food- und Weinsektor ausbildet.
 

Unsere Vision

ForTeam hat die persönliche und berufliche Entwicklung der Menschen zum Ziel, mittels der Berufsbildung und der Beratung im bildenden und organisatorischen Bereich.

Dank unserer vielseitigen Erfahrungen können wir Instituten und Betrieben bei ihrer strategischen Aufwertung und organisatorischen Revision helfen, indem wir mit dem Kunden ein konkretes Ziel zur Erreichung eines effektiven und Ausschlag gebenden Qualitätssprungs ausarbeiten.

Und um die Ideen in die Wirklichkeit umzusetzen und die Verbesserungen wahrnehmbar zu machen, werden innovative Maßnahmen und Methoden angewendet, bei welchen die Person im Mittelpunkt steht, die dann das Herz der Veränderung des eigenen Betriebes ist. Einen wirklichen Qualitätssprung erreicht man nur, wenn man die Menschen im Projekt in den Mittelpunkt stellt, die dann mit der Direktion einen Pakt schließen, um die Produktionsfaktoren am besten zu nutzen, im Interesse aller Stakeholder.

Unsere Methode geht in diese Richtung und durch unser Netzwerk aus professionellen Lehrkräften helfen wir unseren Kunden, diese Überlegungen anzustellen und die Veränderung dann in die Tat umzusetzen.

Wissen zu erweitern, das Wachstum von Berufsbeziehungen zu fördern, die vorhandenen Kompetenzen zu entwickeln und zu bestätigen gehört ebenfalls zu unseren Aufgaben.

 

 

 

Unsere Bereiche

 

 

Ausbildung

Wir begleiten den Kunden in jeder Phase der Planung und Umsetzung von Bildungsmaßnahmen für die persönliche und professionelle Entwicklung auf allen Betriebsebenen:

  • Analyse der Bildungsbedürfnisse
  • Forschung und Analyse der Ausschreibungen und der Möglichkeiten der Kofinanzierung
  • Unterstützung und Beratung bei den Akkreditierungsprozeduren für den Zugang zu den öffentlichen Finanzierungen im Bereich der Bildung
  • Zusammenstellung von professionellen Lehrergruppen für die nötigen Ziele
  • Abfassung der Bildungspläne und diesbezüglicher Projekte
  • Organisation, Geschäftsführung und Berichte über Finanzierungen
  • Koordinierung, Tutoring und Monitoring der Aktivitäten
  • Persönliches und berufliches Empowerment
  • Ständige Kontrolle der Qualität des gesamten Bildungsprozesses
  • Bewertung der Bildungswirksamkeit
  • Sekretariats- und Verwaltungsaktivitäten

 

 

Forschung und Innovation

Wir unterstützen die Organisationen bei der Identifizierung und der Entwicklung von innovativen Ideen und in der Erforschung von neuen Methoden, neuen Prozessen und Produkten.

  • Analyse der potentiellen Entwicklung der Organisation
  • Analyse der Innovationsbereiche (Produkte, Prozesse, Markt, Organisation)
  • Forschung und Analyse der Ausschreibungen und der Möglichkeiten der Kofinanzierung für industrielle Forschung und Versuchsentwicklung
 

Finanzierungen

Wir möchten den Unternehmern beistehen und ihnen helfen die verschiedenen Formen der Unterstützung zu nutzen, welche auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene vorgesehen sind.

  • Europäischer Sozialfonds
  • Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
  • Interberufliche Fonds
  • INAIL-Fonds
  • Fonds der Provinz für Handwerk, Innovation und Genossenschaften

 

 

Organisatorische Beratung

Wir begleiten die Organisationen auf ihrem Entwicklungsweg und beim Erreichen der Betriebsziele.

  • Plan des Potentials und Wertung der Leistungen
  • Unterstützung und Beratung bei der Zertifizierung der Qualität
  • Beratung bei den Fundraisingverfahren

 

 

Unsere Werte

Wir glauben, dass in der heutigen Wissensgemeinschaft die Fortbildung der Erwachsenen, die Kompetenzen, die Professionalität und die Innovationsbedürfnisse wichtig, vorrangig und unabdingbar sind.

Wir sind uns bewusst, dass heutzutage die Bildung und das Wissen-Kompetenzen Netzwerk sehr wichtig für die Entwicklung, das Wachstum, die Fortdauer und die Schaffung von Werten sind, als wirtschaftliche sowie soziale Hilfe für die Person, die Organisation, das lokale Gebiet, den Staat.

Für uns muss die Person die Hauptakteurin ihres Lernprozesses und ihrer Verhaltensänderung sein und im Mittelpunkt ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung innerhalb der sozialen, Organisations- und kulturellen Systeme stehen, ihre natürliche Umgebung, in der sie sich bewegt.

 

 

Sonderprojekte

ForTeam arbeitet bei einem innovativen Projekt im Rahmen Virtueller Realität mit:

 

Referenzen

Hier eine Auflistung einiger unserer Business-Partner:

 

Metaphora

Hotel Flora

Hotel Tyrol

Hotel Pazeider

Idea CasaBagno

Floricoltura Kircher

Hotel Bad Salomonsbrunn

Mataloni

Merano WineFestival

Mercato Generale Bolzano

Mila

MusicaBlu

QuiEdit

Raiffeisen

SafeBusiness

SEL

Hotel Theiner’s Garten

Unifix

AlpenBank

AutoIkaro

 

Kontakt

Forteam GmbH

Topcenter – 6° Stock

Bruno-Buozzi-Str., 8

39100 Bozen (BZ)

Telefon 0471 188 68 04

Fax 0471 188 16 48

Email: info@forteam.it