Der Kurs wird im Rahmen des PO ESF PLUS 2021-2027 finanziert und ist somit kostenlos.

Projektnummer: ESF1_a1_0032

Projekttitel: Fachperson in CAD/CAM

 

Bereich: Grafik, Audio und Video

Zusammenfassung des Projekts:

Der Kurs Fachkraft für AutoCAD zielt auf die Ausbildung einer Fachperson ab, die als Planer/in und Zeichner/in Industriegebäuden und –produkten in Betrieben und Berufspraxen arbeiten kann. Dieses fachübergreifende Berufsbild ist in verschiedenen Wirtschafts- und Produktionsumfeldern arbeitsfähig und daher sehr gefragt. Der Kurs beinhaltet eine Vielzahl praktischer Übungen und Simulationen echter Fälle. Somit werden gemeinsam mit der Theorie und dem Praktikum im Betrieb Kompetenzen und Fertigkeiten entwickelt, die sofort im Beruf einsetzbar sind. Der Kurs konzentriert sich auf die Grundlagen und Konventionen von technischem Zeichnen, Grafik und Rendering, Benutzung von 2D- und 3D-CAD-Anwendungen und Animationen von 3D-Objekten. Module zur deutschen Sprache und zur aktiven Arbeitssuche helfen bei der besseren Eingliederung der Teilnehmer in die Arbeitswelt des Gebiets. Am Ende wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Weitere Dienste:

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben Zugang zu einer E-Learning-Plattform, auf die alle Kursmaterialien hochgeladen werden, einschließlich Simulationsumgebungen. Es werden Veranstaltungen organisiert, bei denen sich Betriebe des Sektors auf Personalsuche den Teilnehmern und Teilnehmerinnen vorstellen können. Außerdem wird ein individuell abgestimmtes Tutorenprogramm eingerichtet.

Dauer der Bildungsmaßnahme:

456 Unterrichtsstunden
200 Stunden Praktikum
3 Stunden individueller Beratung

Beschreibung der Zielgruppe:

Das Projekt richtet sich an junge Leute unter 30, die nicht beschäftigt, arbeitslos oder inaktiv sind und zu jenen Arbeiterkräften gehören, die eine innovative Ausbildung im Bereich des computergestützten technischen Zeichnens absolvieren und sich in diesem Sektor eingliedern wollen. Vorkenntnisse in diesem Bereich sind nicht erforderlich. Das Interesse und die Motivation, am Projekt teilzunehmen und es erfolgreich abzuschließen, um den von den Unternehmen des Sektors bekundeten Bedarf zu decken, werden positiv bewertet.

Zertifizierungen

Erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen des Moduls „Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz“ erhalten ein Zertifikat gemäß Dekret 81/08.

Liste der Module:

1 Einordnung des Berufs
2 Grundlagen und Konventionen des technischen Zeichnens
3 Computerunterstütztes Zeichnen
4 Grundlagen von Grafik und Rendering
5 Spezifikationen von technischen Zeichnungen
6 Erstellen von technischen Zeichnungen mit 2DCAD-Anwendungen
7 Entwurf von grafischen Objekten mit Hilfe von 3D-CAD-Anwendungen
8 Rendering und Animationen von 3D Objekten
9 Diversitätsmanagement
10 Fachsprache Deutsch
11 Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
12 Aktive Arbeitssuche und selbstständige Erwerbstätigkeit
13 Persönliches und berufliches Empowerment
14 Einzelorientierung
15 Praktikum

Projektinformationen Link: https://fse-esf.civis.bz.it/preiscrizioni_2127/prj/64/show

Datum der letzten Aktualisierung: 06/04/2024

Weitere Informationen:

Im Sinne und unter Berücksichtigung der Artikel 6, 7, 12 und 13 der EU-Verordnung 2016/679-GDPR erkläre ich mit dem Klicken auf "Senden", dass ich die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen habe. In Bezug auf die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für den Zweck B) der Informationen - Direktmarketing, stimme ich der Verarbeitung meiner Daten für den Versand von Informations- und Werbematerial, auch per E-Mail, Newsletter und SMS, zu.

6 + 1 =